Kompetenz sichern und weiterentwickeln

imos und seine internationalen Partner brauchen auch für die Zukunft qualifizierten Nachwuchs sowie berufserfahrene Fachkräfte, die sich in einem internationalen Unternehmen engagieren möchten.