Landscape

iX Interio ist das Ecosystem für Möbelhersteller und Innenausbaubetriebe, das neue digitale Kooperationsmodelle ermöglicht: Zulieferer, Hersteller und Endkunden werden miteinander vernetzt - auch über Unternehmensgrenzen hinaus.

Von vernetzten Applikationen zum Ecosystem

Entstanden ist iX Interio aus der Entwicklung von autonomen Softwareanwendungen hin zu integrierten Lösungen, die den Anforderungen der Digitalisierung gerecht werden und sowohl Technologiebarrieren als auch Unternehmensgrenzen überwinden.
iX Interio basiert auf einer Reihe von Applikationen und Datenbanken. Wesentlicher Baustein ist die zentrale Produktdatenbank, die die Schnittstellen im Prozess auflöst und jederzeit verlässliche Informationen liefert. Die Integration angrenzender Systeme wie ERP oder MES ist weitgehend über den Integration Server standardisiert. Je nach Applikation und Anwendergruppe kommen Desktop- oder Cloud-basierte Anwendungen zum Einsatz.

 

Vorteile von iX Interio

Integriert – Keine Schnittstellen
Konsistent – Lückenloser Fluss der Stamm- und Bewegungsdaten zwischen den Anwendergruppen
Sicher – Integrierte Datenbasis
Nutzerfreundlich – Skalierbare anwendungsspezifische Applikationen
Standardisiert – Hohe Wartbarkeit des Systems